GRÜNE Waldbüttelbrunn

Ortsverband

Aus dem Gemeinderat

 Kontroverse um Aussagen des Bürgermeisters Schmidt und den Netto- Markt in der Frankfurter Straße

Mit einer Email vom 15.09.16 wendete sich Markus Gessner Gebietsleiter Expansion Region Süd-Ost Netto Marken-Discount an den ersten Bürgermeister Schmidt Herrn Hümmer (Vorsitzender SPD Waldbüttelbrunn) Herrn Endres (Vorsitzender CSU Waldbüttelbrunn) Frau Brejschka (Vorsitzende FWW) den Ortsverband der Grünen Waldbüttelbrunn sowie die Damen und Herren des Gemeinderates. In der Mail erklärte er dass die in der Berichterstattung der Main-Post vom 15.09. wiedergegebene Behauptung die Bauanfrage bzgl. des neuen Supermarktes im Gewerbegebiet Kiesäcker sei mit dem Netto-Markt abgesprochen gewesen und es seien vonseiten des Netto-Marktes keine Einwände erhoben worden unwahr sei. Vielmehr habe Bürgermeister Schmidt in Gesprächen mit den Vertreter*innen des Netto-Marktes noch Anfang des Jahres ausgeschlossen dass es eine solche Entwicklung [Anmerkung: Supermarkt im Gewerbegebiet Kiesäcker] geben werde. Aufgrund der  Berichterstattung sei man gezwungen jede Planung für einen Abriss und Neubau des Netto-Marktes einzustellen.

Weiterlesen ...

In der Gemeinderatssitzung am 30. August 2016 wurde vom Gemeinderat Waldbüttelbrunn beschlossen für die Fläche im Gewerbegebiet gegenüber von Götz-Brot eine Flächennutzungsplanänderung durchzuführen und einen Bebauungsplan aufzustellen durch den dort die Ansiedlung eines Einzelhändlers ermöglicht wird.

Projekt nicht sinnvoll – es wird überhaupt kein neuer Supermarkt benötigt!

Aus unserer Sicht wird in Waldbüttelbrunn kein neuer Supermarkt benötigt der Ort ist gut genug versorgt; folglich ist es falsch im Gewerbegebiet die Errichtung eines Supermarktes zu ermöglichen. Gerade aus allgemeiner ökologischer Sicht sind zudem Supermärkte „auf der grünen Wiese“ nicht sinnvoll. Zunächst einmal deswegen weil damit im Gewerbegebiet weitere Flächen versiegelt werden. Zudem sind solche Supermärkte fast nur mit dem Auto erreichbar vor allem beim ziemlich schlecht ausgebauten ÖPNV im Landkreis Würzburg. Dadurch werden der Autoverkehr und damit auch unangenehme Begleiterscheinungen wie Abgase und Lärm rund um und in Waldbüttelbrunn weiter zunehmen was sowohl für den Ort als auch allgemein nicht gut ist.

Weiterlesen ...

Im Ortskern von Waldbüttelbrunn insbesondere in der August-Bebel-Straße zwischen Rathausblock und Sparkasse aber auch in der Böhmenstrasse und dem Gässchen gibt es leider kaum Pflanzen oder Bäume. In den anderen Straßen des Ortskerns gibt es zwar Bäume aber auch hier fehlen oftmals die Farbtupfer die die Straßen noch schöner machen würden. Pflanzen sind jedoch sehr wichtig für ein angenehmes Klima und werten einen Ort auch optisch auf. Es wäre aus unserer Sicht sehr begrüßenswert wenn die genannten Bereiche begrünt bzw. mit Blumenbepflanzungen ausgestattet werden könnten.

Weiterlesen ...

Über 200 Menschen hatten bei der Gemeinde Waldbüttelbrunn einen Bürgerantrag bei der Gemeinde Waldbüttelbrunn mit dem Ziel gestellt dass die Gemeinde Waldbüttelbrunn beim Landratsamt Würzburg beantragt den Vorbescheid der in Roßbrunn geplanten Fischzuchtanlage wegen Rechtswidrigkeit aufzuheben. Die Rechtswidrigkeit besteht nach Meinung der Antragssteller*innen der sich die Grünen in Waldbüttelbrunn anschließen darin dass das für die Privilegierung der Anlage nötige Wasser am geplanten Standort durch die dortige Quelle nicht zur Verfügung gestellt werden kann. Nötig wären 25 Liter pro Sekunde gewesen die Quelle schüttet nach Messungen der Gemeinde Waldbüttelbrunn und von Privatleuten jedoch auch in normal trockenen Sommern maximal 10 Liter. Der Gemeinderat hat am 22.02.16 diesem Antrag mehrheitlich zugestimmt und damit auch noch einmal explizit festgestellt dass das nötige Wasser nicht vorhanden ist. 

Weiterlesen ...

Termine

Newsletter abonnieren

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung findest Du